Suche
  • de
Share this page on
Facebook
Twitter
Biologisch abbaubare Nespresso*-Kapseln von Segafredo Zanetti
16 August 2019

Die Österreicher/innen legen immer mehr Wert auf nachhaltige Produkte und bewussten Genuss. Der Faktor Umweltschutz spielt auch bei einzeln portionierten Kaffeekapseln eine wichtige Rolle.

Ganz nach dem Motto „Genießen mit guten Gewissen“ können Caffè-Liebhaber jetzt auch mit ihrer Nespresso* Kapselmaschine nachhaltige Caffè-Spezialitäten Zuhause zubereiten.


Die neuen biologisch abbaubaren Kaffeekapseln sind in vier köstlichen Sorten erhältlich:

Espresso - typisch italienisches Aroma und samtige Crema

Ristretto - kräftiger Geschmack und intensives Aroma

Lungo - ausgewogener Geschmack mit feiner Crema

Organica - Bio-Mischung mit vollem Aroma und EU Bio-Zertifizierung


Nachhaltigkeit und Regionalität spielen bei Segafredo Zanetti eine große Rolle. Bei den Produkten wird großer Wert auf nachhaltigen Genuss gelegt, inzwischen werden sowohl in der Gastronomie als auch im Lebensmittelhandel Produkte mit unterschiedlichen Zertifizierungen (Bio, Fairtrade, Rainforest Alliance) angeboten.

Segafredo Zanetti Austria betreibt eine der letzten großen Röstereien in Österreich und sorgt so für Wertschöpfung im Land. Das jährlich angelieferte Rohkaffee-Volumen beträgt ca. 3.700 Tonnen, wovon 50 Prozent via Schiene in die Rösterei kommen. Der Vorteil des Standorts Österreich sind kurze Lieferwege, die jederzeit frischen Caffè für den Kunden garantieren und ihren Beitrag zum ökologischen Fußabdruck leisten.

 

*Eingetragenes Markenzeichen eines Dritten, das in keinem Zusammenhang mit Massimo Zanetti Beverage Group und Segafredo Zanetti Austria Ges.m.b.H. steht.